COVID Testung zum Besuch von Bewohnern der Seniorenzentren

Auf Grund der aktuellen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, kann den Besuchern der Seniorenzentren das Betreten nur noch mit einem negativem Testergebnis gewährt werden.

Um den Angehörigen den Besuch ihrer Lieben zu ermöglichen, bietet der Arbeiter-Samariter-Bund Termine zur kostenlosen Testung an:

Terminvereinbarung für Besucher der Häuser Annemarie-Renger-Weg 20&21:

Die Termine können montags bis donnerstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr telefonisch unter der 0208 305761400 bei Frau Hoff vereinbart werden.

Die Testungen werden nach Terminzusage im folgendem Zeitraum in der Begegnungsstätte am Annemarie-Renger-Weg 18a durchgeführt:

  • Montags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
  • Dienstags von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwochs von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Donnerstags von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
  • Freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr
  • Samstags von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr (Test wird im Seniorenzentrum Holten durchgeführt)

Terminvereinbarung für Besucher des Holtener Mühlenwegs 11-13:

Die Termine können montags bis donnerstags von 07:00 Uhr bis 15:30 Uhr und freitags von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr telefonisch unter der 0208 88428500 bei Frau Kempmann oder Frau Lange vereinbart werden.

Die Testungen werden nach Terminzusage im folgendem Zeitraum in den Räumlichkeiten des Cafés im Seniorenzentrum Holtener Mühlenweg durchgeführt:

  • Montags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr (Test wird in der Begegnungsstätte am Annemarie-Renger-Weg 18a durchgeführt)
  • Dienstags von 09:00 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Mittwochs von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Donnerstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Freitags von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Samstags von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Das Angebot zur kostenlosen Testung gilt ausschließlich für den Besuch der Bewohner.

Wir bitten daher, die Termine nur aus diesem Grund in Anspruch zu nehmen und nicht als "kostenlose Testgelegenheit" zweckzuentfremden.